SAVE EARTH

 

SAVE EARTH - RETTE DIE ERDE !

 

 

Diese Seite wurde erstellt, nachdem ich den Film "Eine unbequeme Wahrheit" gesehen hatte. Darin wird deutlich, daß WIR unser Verhalten JETZT ändern müssen, damit die Erde wie wir sie noch kennen (annähernd) erhalten bleibt! Andernfalls wird die nahe Zukunft für viele Menschen sehr schlimme Folgen haben.

 

Vor allem die Folgen der weiteren Erwärmung der Erde durch die Kohlendioxid-Abgabe der Menschheit wären verherrend. Z.B. durch die Schmelze der großen Eisflächen der Erde stiege der Meeresspiegel weltweit dramatisch an und ganze Länder würden überschwemmt (Würde z.b. das Eis von Grönland schmelzen, würde der Meeresspielgel der Erde um sechs Meter ansteigen!).

 

 

WAS KANNST DU TUN ?

 

 

1. Ändere Deine Einstellung!

 

Jeder einzelne kann seinen Beitrag leisten, damit gemeinsam unsere Welt gerettet wird. PS: Und Geld kann man immer noch nicht essen.

    

2. Ändere Dein Verhalten!  

 

-Ersetze normale Glühlampen (5% Wirkungsgrad, kurze Lebensdauer) durch Energiesparlampen (25% Wirkunsgrad, lange Lebensdauer).

 

-Stelle auf Ökostrom um, der aus Wind, Wasser, Sonne und Biomasse gewonnen wird. (z.B. Lichtblick, Greenpeace energy, ok Strom)

 

-Schalte elektrische Geräte ganz ab (z.B. durch abschaltbare Steckdosen) und lasse sie nicht im Standby-Modus.

 

-Recycle Deinen Abfall.

 

-Vermeide Müll und verabschiede Dich von der "Geizistgeil-billigundviel" Wegwerfmentalität durch den Kauf von langlebigen, hochwertigen Produkten.

 

-Kaufe möglichst ökologisch erzeugte Nahrungsmittel aus Deiner Region (Obst aus Südamerika ist nicht gerade um die Ecke).

 

-Reduziere Deinen Fleischkonsum: Die Erzeugung von tierischen Nahrungsmitteln ist wesentlich Energieaufwändiger als die von pflanzlichen.

 

-Reduziere Autofahrten und nutze öffentliche Fortbewegungsmittel, Fahrrad und Füße.

 

-Verzichte ganz auf Flugreisen.

 

-Koche nur so viel Wasser wie nötig.

 

-Laß Speisen abkühlen bevor Du Sie in den Kühlschrank stellst.

 

-Achte auf die höchste Energieeffizienzklasse wenn Du einen neuen Kühlschrank kaufst (mindestens A+).

 

-Senke die Wohnungstemperatur (Heizleistung) Nachts ab.

 

-Achte beim Autokauf auf einen möglichst gerigen Schadstoffausstoß (Je weniger Fossile Brennstoffe eine Fahrzeug verbraucht, desto weniger CO2 gibt es auch ab.)

 

-Je besser Dein Heim isoliert ist, desto weniger Wärmeverluste hat es und benötigt somit weniger (Heizungs-)Energie.

 

-Unterstütze Organisationen wie WWF, Greenpeace u.a.

 

-Denke nicht nur an Dich und Dein Wohl sondern auch an Deine Mitmenschen und die Welt in der Du lebst.

 

 

 

 

 


Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!